Die weltweit einzigartige pädagogische Initiative für den Elementar-, Primar- und Heimbereich

Olaf Thon überreicht Schach für Kids die EN-Krone Kultur

Der Fußball-Weltmeister von 1990 Olaf Ton überreichte den Siegern der EN-Krone in der Staffel Kultur die Preise und übernahm auch die Moderation an diesem Abend. Unter den eingereichten Projekten wurden 17 geehrt und mit einem Preisgeld von 17.000 € bedacht. Erstmalig machte Schach für Kids e.V. bei diesem Wettbewerb der AVU mit und schaffte es direkt auf den dritten Platz. Alle 17 Preisträger stellten ihr Projekt in Form von Präsentationen oder auch Aufführungen vor. Olaf Thon lobte den ehrenamtlichen Einsatz und war beeindruckt von den Auf­führungen und Berichten der Vereine und Gruppen. Fast 100 Kulturschaffende aus der gesamten Region waren zu Gast, als die Projekte vorgestellt wurden. Die unabhängige Jury hatte die sprichwörtliche Qual der Wahl unter den Bewerbungen. Das Spektrum reichte von Musik- und Theateraufführun­gen (z.B. die Ev. Stiftung Volmarstein: „Punkwusical" oder das Flick-Flack-Theater Schwelm: „Von Hollywood zur Ennepe-Ruhr") über Projekte (Heimatverein Hattin­gen: „Sagenwald Haldenplatz" oder „Schach für Kids" aus Sprockhövel) bis hin zu Kunstprojekten (Kunstraum-EN Ennepetal: Ausstellung „Wahrheit – truth" oder art-EN-reich Kunstverein: 1. Straßenkunstfestival in Wetter).

Uwe Träris, Vorstand der AVU, freute sich über den „Trubel" in der Kantine des Unternehmens. Er betonte ebenso wie die Jury den ehrenamtlichen Charakter der Projekte: „Ich bin hier bei der Siegerehrung erstaunt über die Professionalität der Projekte – dahinter steckt ein enormer ehrenamtlicher Einsatz." Die EN-Krone als Engagementpreis der AVU in den Staf­feln Sport, Kultur und Soziales hat im dritten Jahr ihres Bestehens insgesamt 165 Projekte mit einem Gesamt­volumen von rund 135.000 Euro gefördert.

„Viele Kinder konnten schon nach kurzer Zeit richtige Partien spielen.“

KiTa-Leiterin aus Bonn

Bisherige Förderer: