Die weltweit einzigartige pädagogische Initiative für den Elementar-, Primar- und Heimbereich

Star Wars trifft Schach für Kids

Gestern am 12.12.2017 fand in London die Premiere des neuen Star Wars Films "Die letzten Jedi" statt. Morgen starten der Film in den deutschen Kinos. Bei der Premiere waren auch die britischen Prinzen William und Harry anwesend. Die Premiere fand in der Royal Albert Hall statt, dort trafen die Brüder auch die Darsteller, darunter den US-Schauspieler Mark Hamill, der schon in der ersten "Star-Wars"-Trilogie die Hauptfigur Luke Skywalker spielte. Das Weltraumepos startete 1977 in die Kinos und hat bis heute eine riesige Fangemeinde. Laut Medienberichten haben die beiden Prinzen als Stormtrooper in dem Film mitgewirkt.

Schach für Kids hatte Ende November auf seinem Stand auf der Messe Spiel in Stuttgart am letzten Messetag noch Besuch von zwei Mitgliedern der Stormtrooper. Beide spielten auf der SfK-Freischachanlage eine Partie Schach. Die Kommunikation mit den beiden gestaltete sich als schwierig. Es kam jetzt der Verdacht auf das sich hinter den Masken die beiden britischen Prinzen William und Harry verbargen.

„Auch die Mädchen haben sich für das Spiel interessiert. Also ist das Schachspiel Geschlechter übergreifend.“

Pädagogin aus Mülheim

Bisherige Förderer: